Nico Semmler

Über mich und meine Arbeit

Mit meiner Arbeit als Sexological Bodyworker begleite ich dich beim Erforschen deiner Körperlichkeit und deiner Sexualität. Dort im Spüren begegnest du dir selbst und du kannst erfahren, dass Genuss, Lust und Ekstase erlernbare Fähigkeiten sind.

Mit Sexological Bodywork hast du die Möglichkeit, über deinen Körper zu Veränderung in deinem Leben zu finden. Hin zu einer Sexualität, in der Genuss und Wonne dein gefeiertes Anrecht sind. Auf zu schwimmender Ekstase und zu bodenständiger Erdung. Auf zur Verkörperung eines starken, selbstbestimmten Individuums, das bedeutsame und innige Beziehungen eingehen kann. Auf zu einem inneren Feuer, das dein Herz zum Träumen anspornt und deine Kraft zum Wirken entfacht. Auf zur Klarheit und zum Mut, die du brauchst, um ehrlich zu dir selbst zu sein und wichtige Entscheidungen treffen zu können.

Dabei stolpern wir über veraltete Muster und Glaubenssätze, über Scham und Ängste, über mangelndes Know-How und fehlende Worte, über gelangweilte Genitalien und stagnierende Bequemlichkeit, über endlosschleifende Gedanken und mangelnden Mut. Mit meiner Präsenz möchte ich dir einen sicheren Raum schaffen, in dem du dich über all das nach vorne zu stolpern trauen kannst.

Ich ergänze meine Arbeit mit Slow-Touch Massagen und Lomi Lomi Massageritualen. Ich begleite auch online per Videochat oder, für Lese- und Schreibfreudige, via Mail im Rahmen eines schriftlichen Sexualcoachings.

Meine Schwerpunkte

Hier geht's zu deiner Session

Die Körperarbeiter*innen unseres Netzwerks arbeiten zu ihren eigenen Konditionen.
Eine übliche Sexological Bodywork Session dauert zwischen 1.5 und 3 Stunden und liegt preislich zwischen 100 und 280 Euro.